WTC 2024

Struktur und Besetzung des Team Germany

Im Bereich Medien haben wir mit Target Priority mit Seb uns Benni feste Medienpartner für dieses Jahr gewonnen, die uns bei Interviews und Livestreams unterstützen und Events begleiten werden. Sie erhalten Unterstützung von Christian “Major Umbau”, der 2023 erstmals bei der WTC dabei war und uns im Bereich News über verschiedene Kanäle unterstützen wird. Tany “Heiderlein” erstellt für uns die Grafiken, Schaubilder und alles was sonst aus Pixeln besteht (Trikot …).

Der Bereich Coaching wird von unserem langjährigen Coach David “Death_Rat” geleitet, der nun den Titel des Head-Coach trägt. Da die Erstellung und das Training des Teams stark von den Trainern abhängen, war es mir wichtig, diesen Kreis mit wichtigen Persönlichkeiten aus der gesamten Community zu besetzen.

So wird David von niemand geringerem als dem Wolf von Mibu, Malte Höfs, begleitet. Malte hat sich in den letzten Jahren auf der Plattform BreakingHeads einen hervorragenden Ruf erarbeitet und wird mit seinen Analysefähigkeiten und seinem breiten Wissen in der internationalen Szene das Team ergänzen.
Als Dritter Bunde der Coaches wird uns zum ersten Mal ein Barkeeper begleiten. Obwohl es für das Team Germany das erste Mal mit Mario “Barkeeper” ist, hat er in der Vergangenheit das Team Österreich bereits mehrmals als Coach bei der WTC begleitet. Zudem ist er auch wie Malte als Coach tätig und ist Mitglied bei den Donautrollen. Als Vierter Coach kam dann Maik “Logan” dazu, der uns schon 2023 als Support begleitet hat und uns in 2024 mit seiner Expertise als Spieler unterstützen wird.

Ein weiteres wichtiges Standbein sind unsere Supporter, das darf keinesfalls vernachlässigt werden. Nachdem Derya “Koala” 2023 einen ausgezeichneten Ruf als Vollzeit-Supporterin im Team erlangt hat, bin ich mehr als glücklich, sie auch in diesem Jahr im Team zu haben, und ich bin stolz darauf, ihr den Posten als Head of Support zu verleihen. Sie wird unterstützt von Michael und Sascha aus dem HQ Düsseldorf. Michael war auch schon letztes Jahr spontan vor Ort und hat uns tatkräftig unterstützt.

Abschließend möchte ich noch unseren Captain erwähnen. Maik “Logan” hat diese Rolle von Dominik übernommen. Er arbeitet eng mit dem Bereich Medien zusammen und wird euch auch künftig über weitere Entwicklungen informieren. Zudem hat er einen festen Platz im Kader, um euch mit den neuesten Nachrichten zu versorgen. Auch unsere Präsenz im Discord und im Captains-Chat der WTC wird von Maik betreut.

Der Spielerkader

Vorläufiger Spielerkader 2024

Beginnen wir mit dem Feststehenden. Das Team Germany Ranking wird keinesfalls an Bedeutung verlieren. Der Erst- und Zweitplatzierte haben weiterhin das Recht, einen Platz im Team zu erhalten und haben ein Mitspracherecht bei der Zusammenstellung des Teams. Ich habe bereits mit einigen Spielern gesprochen und freue mich, mitteilen zu können, dass viele von ihnen auf ihr Mitspracherecht verzichten würden, was ich dann den Coaches übertragen werde. Mein Mitspracherecht als “Interimscaptain” wird der Head Coach übernehmen.

Die Auswahl des Teams ist leider oft sehr subjektiv. Dennoch werden die Coaches Erfolge sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene berücksichtigen, und wer spielerisch in der deutschen Szene einen positiven Eindruck hinterlässt, wird sicherlich in den Entscheidungsprozess einbezogen.

Der Kader selbst wird sich ebenfalls verändern. Es wird einen Spielerkreis von 10-14 Mitgliedern geben, die Teil des Team Germany sein werden und dieses ausmachen. Es ist leider klar, dass nur 8 Spieler in der Startaufstellung sein werden, daher müssen sich alle Bewerber im Klaren darüber sein, dass es die Möglichkeit gibt, nicht am WTC teilzunehmen. Als zusätzlichen Ansporn werden wir jedem “Ersatzspieler” ein Ticket für die Singles spendieren, denn wir möchten gemeinsam in Belgien auftreten, und zwar als gesamtes Team.

In Kürze werden wir Spieler einladen, die die erste Welle der Aufnahme in den Kader bilden werden. Diese Spieler werden sich auf Turnieren bewähren müssen und durch Team Germany Merchandise auf sich aufmerksam machen. Also scheut Euch nicht uns sprecht sie an.

Weiterhin ermutigen wir Spieler, sich auf dem Team Germany Discord zu bewerben. Es wird einen weiteren Beitrag geben, um sicherzustellen, dass jeder die Möglichkeit hat, sich zu bewerben. Hierbei suchen wir nicht nur nach Spielern, sondern auch nach jedem, der sich für 40k in Deutschland begeistert und gerne in Form von Media und Support einen Beitrag leisten möchte.

Für einen Spieler gelten folgende Voraussetzungen:

Wir werden Teamturniere im EU-nahen Umfeld besuchen, daher setzen wir Reisebereitschaft voraus.

Jeder sollte sich im Klaren darüber sein, dass wir diesmal einen Spielerkader erstellen und es die Möglichkeit gibt, nicht für Deutschland zu spielen (siehe oben).

Verpflichtende Bootcamps! Es werden mehrere regionale und gemeinsame Bootcamps stattfinden. Drei davon sind für alle verpflichtend.

  • Ein Bootcamp im April/Mai, um ein engeres Teamgefüge zu etablieren.
  • Ein Bootcamp etwa zwei Wochen vor Listenabgabe, um die finalen Listen zu testen.
  • Ein Bootcamp nach der Listenveröffentlichung, um sich auf die Gruppenphase und die Favoriten vorzubereiten.

Aktive Teilnahme an Turnieren.

Es wird wieder ein “Pflichtenheft” geben, in dem die Spiele und somit die Aktivität festgehalten werden. Jeder Spieler ist dazu verpflichtet.

Es wird wöchentliche Discord-Treffen geben. Auch hier ist überwiegende Teilnahme verpflichtend.

Ich hoffe, die Voraussetzungen schrecken euch nicht ab. Letztlich sind es auch die gleichen Bedingungen, die schon immer galten, nur dass wir sie diesmal schriftlich festhalten.

Wenn du leidenschaftlich, engagiert und bereit bist, dein Können auf internationaler Bühne zu zeigen, dann ist jetzt deine Chance gekommen.

Was wir bieten:

  • Die Ehre, Deutschland auf internationaler Ebene zu repräsentieren
  • Professionelle Unterstützung und Ressourcen
  • Teilnahme an der Weltmeisterschaft (WTC) oder alternativ am Warmaster Event
  • Teilnahme an erstklassigen Turnieren und Events
  • Die Möglichkeit, sich mit den Besten zu messen und sich weiterzuentwickeln

Wir möchten gerne so viele Bewerber*innen wie möglich erfassen und berücksichtigen.

Wenn Du Dich für das Team Germany 2024 als Spieler*in bewerben möchtest haben wir zwei Möglichkeiten.

  1. Die öffentliche Bewerbung über den Team Germany Discord im Kanal #bewirbt-euch-für-das-team
  2. Die private Bewerbung über unser Webformular: https://forms.gle/g5NG6KAfZkWP9HiC7

In beiden Fällen wird sich ein Coach bei euch melden und die nächsten Schritte besprechen.

Wenn du glaubst, dass du das Zeug dazu hast, Teil des Team Germany zu werden, dann zögere nicht und bewirb dich jetzt!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner