Auswahlprozess

Der Auswahlprozess für das Team 2022 musste durch die Corona Pandemie und damit wenige Turniere in 2021 gepaar mit einem Ausfall der WTC 2021 komplett überarbeitet werden.
Als interims-Captain hat Fred die Verantwortung ein neues Team zu finden und dafür mit Matthias “Quark”, Martin “Ikraus” und Kalvin “Limm” ein Council gegründet. Eines der Hauptaugenmerke sollte auf Transparenz liegen.

Darum konnte jeder Spieler sich im Teameigenen Discord bewerben und sozusagen seinen Hut in den Ring werfen.

Über TableTopSimulator-Sparrings gegen andere Länder und auch interne Sparrings, sowie Beobachtungen auf Live Turnieren, wurden die Spieler von allen 4 Council Mitglieder bewertet. Wenn alle Council Mitglieder sich für einen Spieler ausgesprochen haben, ist er ins Team gekommen.

Das Council hat es sich nicht leicht gemacht und pro Bewerber viele Stunden in Analysen und Diskussionen investiert, um aus den rund 50 Bewerbern die besten 10 Spieler herauszusuchen. Da es in Deutschland ein enormes Potential an guten und willigen Spielern gibt wurde es in jeder Runde schwieriger. Außerdem muss das Team von den gespielten Armeen sehr breit aufgestellt sein, weshalb zum jetzigen Zeitpunkt der Kader noch mehr als die 8 finalen Spieler enthält.

Um zu der perfekten Armee-Spieler-Zusammenstellung zu kommen hat das Council die Spieler in “multifraktionell und fraktionell“ eingeteilt. Ein fraktioneller Spieler war für uns jemand der Spezialist mit seiner Fraktion ist. Michael “Micha13” Gemmeke ist unser Tyraniden Experte und “Bel” mit mehreren Fraktionen ein sogenannter multifraktioneller Spieler.

Nachdem der Kreis auf 10 Spieler reduziert wurde, wurden 7 Spieler fest ins Team eingeladen und 3 fraktionelle Spieler um noch eventuelle Releases mit abdecken zu können. Erfahrene Spieler wie Fritz “LTT” wollten wir nicht einfach “zu Hause lassen”, und sehen ihn als einen sehr starken Chaos Spieler.

Die Releases werden tatsächlich am Ende des Tages die finalen 8 Spieler bestimmen, abhängig von den Spielstärken und Konzepte der noch zu erscheinenden Regeln.

Wir freuen uns an dieser Stelle schon kurz nach der diesjährigen WTC den Auswahlprozess für die WTC 2023 bekannt geben zu können.